escursioni etna escursioni etna lingua english escursioni etna lingua Francese escursioni etna lingua Tedesco
icon email info@guidetna.it 340 7527447 - 351 9060722 icon telefono

Ätna Ausflüge | Ätna Nord Bottoniera Ausflug im Jahr 2002

Bottoniera im Jahr 2002, Brüche und Eruptionen des Ätna in den Jahren 1911 und 1923.

Beschreibung:

In der Nacht vom 26. auf den 27. Oktober beginnt auf der Nord- und Südseite eine starke seismische Krise. Auf der Nordseite von Piano Provenzana beginnt sich in wenigen Stunden ab der Höhe von 2650 eine besondere Eruptionsaktivität zu bilden, die Bottoniera genannt wird. Die Lava kam aus dem Eruptionsbruch und zerstörte in wenigen Stunden zwei Gebäude, die für Restaurants und Hotels genutzt wurden.

Der Ausbruch von 2002 war einer der beeindruckendsten und verheerendsten in den letzten Jahren.

Der Beginn der Wanderung erfolgt entlang der unbefestigten Straße, die von Piano Provenzana zu den Gipfelkratern des Vulkans führt. Nach dem ersten Kilometer überqueren Sie den Eruptionsbruch des Ausbruchs vom 27. Oktober 2002 auf dem Weg „Monte Nero - Timpa Rossa“ Auf dieser Route können Sie die verschiedenen vulkanischen Morphologien entdecken und untersuchen, die sich auf die Eruptionen auf der Nordseite des Ätna beziehen. Ein paar zehn Meter können Sie auch die Flankenausbrüche vom 10. September 1911 und 17. Juni 1923 besuchen, die die Stadt Linguaglossa bedrohten.

Rifugio di Timpa Rossa

Sie können auch das wunderbare und eindrucksvolle Timpa Rossa Refuge erreichen, das in einen fantastischen Birkenwald getaucht ist. Picknickpause und für Fortgeschrittene können Sie die Grotta dei Lamponi erreichen.

Nachdem Sie die besonderen vulkanischen Morphostrukturen namens Hornitos aus dem spanischen "kleinen Ofen" besucht haben, steigen Sie entlang der pyroklastischen Zapfen des Ausbruch von 2002 bis zum Erreichen der maximalen Höhe von 2100 Metern am Rand der Krater und anschließendem Abstieg in einen sandigen Kanal zum Ausgangspunkt in Piano Provenzana

CRATERS EXCURSION 2002

Dauer: 5/6
Schwierigkeit:
€ 30 pro Person
  Der Preis beinhaltet die Kosten für Seilbahn und Jeep
  Die Preise verstehen sich inklusive All-Inclusive

Art des Trekkings


  • Treffpunkt: mit dem alpinen oder vulkanologischen Führer beim Guidetna.it Ticket Office di Piano Provenza
  • Besprechungszeit: Besprechung um 10 Uhr: 00, Abfahrt um 10:30 Uhr.
  • Treeking: Ungefähr 3 Stunden.
  • Krater besuchen: Besichtigung und Besuch der Krater im Jahr 2002.
  • Ankunft: Piano Provenzana (Linguaglossa) (1800 mt) .
  • Höhenunterschied: 200 D +
  • Höhe bergab: 200 D-.
  • Rückgabezeit: Ungefähr 13 Uhr: 00
  • Schwierigkeitsgrad: Für Familien mit Kindern - Einfach

Was ist inbegriffen:


  • Zertifizierter vulkanologischer oder alpiner Führer
  • Unfallversicherung

Obligatorische Ausrüstung:


  • Trekkingschuhe (Möglichkeit zu mieten)
  • Windjacke oder Daunenjacke (Mietmöglichkeit)
  • Wasser

Empfohlene Ausrüstung:


  • K-Way (wasserdichte Jacke)
  • Sonnenbrille
  • Sonnenschutz / Kakaobutter

Warnungen:


  • Die Exkursion kann nach Ermessen der Guides variieren oder unterbrochen werden, wenn sich die Umwelt-, atmosphärischen oder vulkanischen Bedingungen ändern, um die Sicherheit der gesamten Gruppe zu gefährden.
  • Die Exkursion findet innerhalb der durch die geltenden Verordnungen festgelegten Grenzen statt.
  • Auch für Kinder über 7 Jahre geeignet.
  • Diese Reiseroute in Bezug auf Typ und Höhe lautet; Geeignet für Menschen mit guter körperlicher Gesundheit, die es nicht sind leiden unter bestimmten Pathologien ( Herz-Kreislauf-, Atemwegs- oder Hypertonie ).
  • Mehr Info: